Bewegen statt schonen – ein Ganzkörperkräftigungsprogramm

Neben der Schulung einer natürlichen und gesunden Haltung und Bewegung, stellen vor allem der Einsatz komplexer funktioneller Dehn-, Kräftigungs- und Stabilisationsübungen die Schwerpunkte des Kurses dar. Spielerische und abwechslungsreiche Körperwahrnehmungsübungen, sensomotorische Elemente, Mobilisation, Lockerung, kleine Spiele, Entspannungsübungen sowie Informationen rund um Haltung und Rücken tragen dem ganzheitlichen Aspekt eines Rückentrainings Rechnung. Bei alledem stehen der Abbau von Bewegungsmangel, die Vermittlung von Freude an der Bewegung sowie die Entwicklung eines aktiven und gesunden Lebensstils im Vordergrund. Der Kurs ist für jeden geeignet, insbesondere für Wiedereinsteiger.

Kurszeit:Montag, 19.30 Uhr
Kursdauer:10 Treffen á 60 Minuten
Kursort:Kuckuckshalle, Haiterbach
Kursleitung:Melanie Wolleydt (zertifizierte DOSB-Übungsleiterin B Prävention Erwachsene)
Kursgebühr:

20 € Mitglieder, 30 € Nichtmitglieder

Im Rahmen des § 20, Abs. 1, SGB wird die Teilnahmegebühr dieses Kurses von der Krankenkasse anteilig zurückerstattet.
Anmeldung:Melanie Wolleydt, Tel. 0160/8120784 oder 07456 / 16 18